ingelheim am rhein

Unsere schöne Stadt am Rhein wurde urkundlich bereits zu Zeiten der Römer erwähnt und gehörte zur Provinz Obergermanien. Funde aus der damaligen Zeit zeugen von einer lebhaften Besiedlung. Heute ist die „Kaiserpfalz“ Ingelheim am Rhein das Tor zum Rheingau und nur ein Katzensprung nach Mainz-Bingen, Wiesbaden, Rüdesheim und Eltville entfernt.

burgkirche-ober-ingelheim  | © Dominik Ketz Rheinhessen Touristik

sehenswürdigkeiten ingelheim

Ingelheim am Rhein bietet neben der Kaiserpfalz von Karl dem Großen und der Burgkirche, eine Vielzahl von Weingütern die zur Probe und rauschenden Festen einladen. In der King, der Kultur- und Kongress Halle finden hochkarätige Veranstaltungen statt, für die ein Besuch der Rotweinstadt wert ist. Es lohnt auch einen Schlenker ins Unesco-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal, mit seiner malerischen Landschaft aus steilen Weinbergen und stattlichen Burgen.

rad & Wanderwege

Fetzers Landhotel liegt nur wenige hundert Meter vom Europa-Radweg und dem Naturschutzgebiet Jungaue, entlang des Rheins entfernt. Darüber hinaus ist unser Haus von Wanderbares Deutschland ausgezeichnet und bietet somit den optimalen Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen durch das rheinhessische Hügelland. Für  Radfahrer steht ein abgeschlossener Radunterstand und ein Fahrradverleih zur Verfügung.   

der-Bismarckturm | © Rheinhessen-Touristik Dominik Ketz

Kontakt

Landhotel Fetzer & Restaurant Lindenhof
Gaulsheimer Straße 14 + 19
55218 Ingelheim am Rhein

Telefon: +49 (67 25) 30 13 – 0
Telefax: +49 (67 25) 30 13 – 26
E-Mail: info@fetzersgastro.de

Social Media

Landhotel Fetzer & Restaurant Lindenhof